Antennentechnik - koenig-sicherheit_2017

Geschäftszeiten:
Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr:         08:00 - 13:00 Uhr
Sa:        09:00 - 13:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung!
Service:      0152-09274308
Geschäftszeiten                    
Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr:         08:00 - 13:00 Uhr
Sa:        09:00 - 13:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung!
Service:    0152-09274308



Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Antennentechnik

Leistungen
Satellitenanlagen

Egal in welcher Größe und in welchem Umfang, wir bieten Ihnen eine zukunftsorientierte Satellitenanlage. Wenn Sie möchten, können Sie mit einer SAT-Schüssel bis zu 4 Satelliten empfangen (Multifeed).

Die Vorteile von Satellitenfernsehen auf einen Blick:

  • Einmalige Investition - keine laufenden Kosten mehr
  • Komplette Sendervielfalt in HD-Qualität
  • Empfang ausländischer Sender

Kopfstellenbetrieb

In einer Kopfstelle werden die empfangenen Signale einer Satellitenanlage in einen Frequenzbereich von 47 oder 87,5 bis 862 MHz umgewandelt. In der Kopfstelle werden die Sender ausgewählt, die am Ausgang ausgegeben werden sollen. Alle an diesem Ausgang angeschlossenen Verbraucher (z.B. TV mit Analog- oder Digitalempfang) haben die Möglichkeit die ausgewählten Sender zu empfangen. Kopfstellen werden in der Regel in Hotels, Pensionen oder Gaststätten eingesetzt.
Einkabellösung (Unicable)

Die Einkabellösung richtet sich ebenfalls in erster Linie an Hotels oder Kunden mit ähnlicher Struktur. Hierbei ist man jedoch nicht auf eine bestimmte Anzahl an Sender begrenzt. Ein weiterer Vorteil gegenüber der Kopfstellenlösung ist die Bildqualität, die dem HD/SD-Standard gerecht wird. Zusammengefasst bedeutet das, Sie haben an einer Stammleitung (Verbraucher in Reihe geschalten) die komplette Sendervielfalt und Bildqualität einer herkömmlichen SAT-Anlage zur Verfügung.


Kommunikations- und
Sicherheitstechnik König
Weinbergstraße 12
91443, Scheinfeld

Telefon: 09162-9884353
Telefax: 09162-9884354
email:    info@koenig-sicherheit.com
Zertifiziert nach

  • DIN 14675
  • ISO 9001
  • VdS 2311

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü